Info-Veranstaltung zur Europawahl

Anlässlich der Europawahl 2019 veranstalten die Europa-Union Wetterau und dem Europaclub Friedberg am 17. Mai 14-17 Uhr ein Europatruck-Event, bei dem ein in Europamotivik bedruckter Truck samt Bühnenanhänger im Stadtzentrum aufgebaut und Veranstaltungsmittelpunkt sein soll.

Bei dem Event handelt es sich um eine überparteiliche Veranstaltung. Wir möchten mit einem bunten Rahmenprogramm aus Ratespielen, Musik, Informationsständen und Interviews regionaler Politiker*innen für eine hohe Wahlbeteiligung von Wähler*innen aller demokratischer Parteien an der kommenden Europawahl werben.

Wir begreifen Europa als gemeinsames und erfolgreiches Friedensprojekt

Quo vadis, Great Britain?

Freitag, 29.März 19:30 Uhr im Kaktus, Hospitalgasse 16

Am 29.3.2019 wird der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU nach Art. 50 des Vertrags über die Europäische Union wirksam. Stand jetzt. Ob früher oder später, mit oder ohne Vertrag, der Abschied fällt nicht leicht. Wir nehmen dieses bedeutsame geschichtliche Ereignis zum Anlass, auf Jahre der Verbundenheit zurückzublicken und die fortdauernde, Grenzen überschreitende Freundschaft zu feiern. Für die musikalische Untermalung der Feier sorgt Melissa, das Quiz wird von Ulle gestaltet.

Europe, let’s vote …… for what ?

.. und wie die Franzosen darüber denken.

Dorine Fumée, Conseillère Municipale, Stadträtin aus Villiers-sur-Marne berichtet aus unserer französischen Partnerstadt über die aktuellen Entwicklungen und die Bedeutung für die Europa-Wahl

Mittwoch 13. März 2019, 20 Uhr im Pavillon der Stadthalle Friedberg, Am Seebach 2

im Rahmen der Mitgliederversammlung , die vorher stattfindet. Gäste sind herzlich willkommen

Das neue Programm

Mit vielen Veranstaltungen startet der Europa-Club in das neue Jahr 2019. Der Flyer liegt nun gedruckt vor. Höhepunkte sind sicherlich das Verschwisterungsfest in Entroncamento, die Jugendbegegnungen mit Villiers-sur-Marne und Entroncamento, die Entdecken-Sie-Woche in Bishop’s Stortford, die Radtour in den italienischen Alpen rund um Magreglio, sowie die vielen Veranstaltungen in Friedberg. Seien Sie dabei und entdecken Sie die Vielfalt von Europa

Mal wieder Kino in Friedberg

Friedberg Gemeinsam mit Besuchern und Europa-Club-Mitgliedern stoßen Bürgermeister Dirk Antkowiak (2.v.re.) und Ehefrau Jessyka (re.) an (Foto: lod)

(Wetterauer Zeitung)

Ein Lichtblick für Fans von Filmgenuss ist das Open-Air-Kino im Rathauspark. Das durchgehend schöne Hochsommerwetter sorgte an den ersten drei Tagen für Rekordzahlen, sehr zur Freude von Jürgen Umsonst, dem Leiter der Abteilung Jugendpflege und »Kinomann« Hans-Albert Wunderer.

Am Samstagabend waren nahezu alle 300 Sitzplätze belegt, als gegen 22 Uhr die französische Filmkomödie «Das Leben ist ein Fest« auf der Großleinwand anlief. Tags zuvor waren bereits 218 zahlende Besucher zur Vorstellung der Neuverfilmung des Krimi-Klassikers »Mord im Orient-Express« gekommen. Am Freitag und Samstag informierte der Europa-Club über seine Arbeit. Dazu schenkten die Aktiven am mit Fahnen dekorierten Stand französische Weine aus. Auf diese Weise wurde die Wartezeit bis zum Einbruch der Dunkelheit überbrückt. Viele Kinofans waren schon 90 Minuten vor Filmbeginn gekommen, um sich einen Platz an den Tischen zu sichern.

Friedberger Frühlingsmarkt

Foto Patrick Stoll

Der Europa-Club Friedberg präsentierte sich mit einem Informationsstand auf der Kaiserstrasse, um auf die diesjährigen Veranstaltungen des Clubs und die Zusammenarbeit mit den Partnerstädten in Frankreich (Vielliers-sur-Marne), Portugal (Entroncamento) und Italien aufmerksam zu machen. Besonders bei Familien mit Schülern stieß der Jugendaustausch mit Vielliers-sur-Marne und Entroncamento auf Interesse. Aber auch reisefreudige Erwachsene und Rentner informierten sich am Stand über Besuchsmöglichkeiten in den Partnerstädten. In zahlreichen Gesprächen mit Besuchern kam der Europagedanke und die Bedeutung der europäischen Zusammenarbeit auf privater, schulischer oder wirtschaftlichen Ebene immer wieder zur Sprache. Lobende Worte gab es immer wieder für die engagierte ehrenamtliche Arbeit der Mitglieder des Europaclubs, die mit ihrem vielfältigen Einsatz den Europagedanken in Friedberg am Leben erhalten.

Kulinarischer Abend Frankreich

Am 5.Mai werden typische französische Speisen im Rahmen des kulinarischen Abend zum Thema Frankreich in der Augustinerschule geboten.Der Koch Martin Hess hat bereits im letzten Jahr bewiesen, dass man auch kulinarisch ein Land entdecken kann. Dazu gibt es Musik und Literatur von Schülern des Burggymnasiums.

Karten gibt es nur im Vorverkauf bei Delikatus zum Preis von 25 Euro

Französisch Kurse

Mit den Französisch-Kursen für verschiedene Lernstufen starten die ersten neuen Angebote des Müfaz-Programms 2018 im Januar und Februar. Veranstaltungsort für die Kurse und Angebote ist das Mütter und Familienzentrum (Müfaz) – Mehrgenerationenhaus Bad Nauheim, Friedberger Str. 10, 61231 Bad Nauheim. Anmeldungen nimmt das Büro des
Müfaz unter 06032-31233 oder info@muefaz.de entgegen

„Französisch Kurse“ weiterlesen

Weinprobe und Start ins Neue Jahr

Der Europa-Club Friedberg startet im neuen Jahr traditionell wieder mit einem gemütlichen Weinabend. Alle Interessierten sind zur Weinprobe eingeladen, die am Freitag, 12. Januar, um 20.30 Uhr in den Räumen von »Le Vigneron Français« (Hanauerstraße 12) beginnt.

Weinexperte und Geschäftsinhaber Joël Auriault wird den Teilnehmern verschiedene Weine präsentieren und anbieten. Ebenso wird das Jahresprogramm des Europa-Clubs vorgestellt. Die Kosten der Teilnahme betragen 15 Euro pro Person. Anmeldungen nimmt Dr. Monika Becker per E-Mail: mb@ecfb.de oder unter Tel. 0 60 31/16 98 30 (bitte auf den Anrufbeantworter sprechen) bis zum 8. Januar entgegen.